Theater an der DSJ – Im Westen nichts Neues

Update 7. Juni 2017: Bitte beachten Sie auch die Fotoslideshow am Ende des Beitrags.

Wer am Freitagabend den Weg zur DSJ fand, wurde mit einer außergewöhnlichen Theateraufführung belohnt. Im Westen nichts Neues von Erich Maria Remarque, großartig inszeniert und nicht minder großartig von 9., 10. und 11. Klässlern der DSJ auf der Bühne gespielt. Sollten Sie diese Aufführung verpasst haben, empfehlen wir Ihnen, sich die Aufnahme des Stückes anzuschauen und bei der nächsten Theaterproduktion am besten live dabei zu sein. Es lohnt sich!

Theater an der DSJ – wer es verpasst, hat was verpasst!